Events Calendar
September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
powered_by.png, 1 kB
Newsflash 2014
Geschrieben von Administrator   
Sonntag, 26 Januar 2014
SELBSTVERTEIDIGUNGSKURS
für Frauen und Schülerinnen ab 15 Jahren
ab 10. Oktober 2014


11. Kärntner ASVÖ Turnier

 

Am Samstag, dem 27. September 2014 fand in Schiefling am Wörthersee das 11. Kärntner ASVÖ-Tunier der Altersklassen U10 – U16 statt. Insgesamt waren 42 Judoka aus 6 Kärntner Vereinen am Start. Vom Judo Club SV-Treffen waren 9 Teilnehmer mit dabei.

Fabian Aichholzer ging als erster Treffner auf die Matte und sicherte sich mit zwei Siegen den ersten Platz. Stefan Gigacher musste sich im erste Kampf gegen einen Veldner geschlagen geben, konnte jedoch den zweiten Kampf für sich entscheiden und holte somit die Silber Medaille. Marie Ofner und Jacqueline Knoll waren in der gleichen Gewichtsklasse vertreten. Beide mussten im ersten Kampf gegeneinander antreten. Nach zwei schönen Wazari-Wertungen (halber Punkt) konnte sich Marie gegen Jaqueline durchsetzen. Zum guten Ende landetet Marie am zweiten Platz vor Jaqueline. Nach einen Gleichstand an Siegen nach dem zweiten Kampf, brachte der dritte Kampf für Julia Ofner die Entscheidung. Nach einem harten Kampf stand Julia als Siegerin fest. Musil Maria und Pichler Iris: Auch bei diesem Turnier mussten sich die beiden Freundinnen wieder einmal gegenüberstehen. Maria gewann dieses Mal beide Kämpfe. Den ersten durch eine Festhaltetechnik, den zweiten durch eine Wurftechnik. Somit Platz 1 für Maria, Platz 2 für Iris.Hannah Huber und Theresa Pfanzelt: Auch diese beiden Treffnerinnen waren in der gleichen Gewichtsklasse. Hannah konnte sich gegen Theresa mit einer Festhaltetechnik durchsetzen. Auch im zweiten Kampf konnte sich Theresa nicht gegen eine sehr starke Gegnerin durchsetzten und verlor auch nach tollem Kampf durch eine Festhaltetechnik. Hannah setzte sich aber gegen diese Gegnerin durch und gewann nach hartem Kampf vor Ablauf der Kampfzeit durch Ippon. Platz 1 für Hannah, Platz 3 für Theresa.

Mit vier Ersten Plätzen, drei Zweiten und zwei Dritten Plätzen sicherten sich die Sportler den zweiten Platz in der Mannschaftswertung. 

 

Carinthian Judo Top League - Runde 3

Als eine gelungene Openair-Veranstaltung fand die dritte Runde der CJTL am 20. Oktober 2014, im Zuge der Feldkirchner Familiensporttage in Feldkirchen statt. Die Treffner Judo Mannschaft ging mit 15 Punkten im Rückstand zu der heutigen letzten Runde der Carinthian Judo Top League. Nach einer spanenden ersten Begegnung vom ASVÖ Judo Feldkirchen gegen dem Judoverein-Velden war für die Begegnung mit Treffen alles offen.

Feldkirchen siegte gegen Velden und hatte ebenfalls 2 Siege und führte mit der Unterbewertung mit 23 Punkten. Das sollte für die unsere Mannschaft schwer zum aufholen sein! Doch das Treffner-Team machte das scheinbar unmögliche möglich! Nach der Tachi-waza Begegnung führte Treffen 4:3 (UB 40:30), die Entscheidung musste im Newaza (Boden) fallen. Erster Kampf, Marina Günther unterliegt dem wesentlich stärkeren Florian Steiner von Feldkirchen -10, Philipp Hinteregger (der Mannschaftscaptain) gleicht aus (+10). Andreas Santner macht es ihm gleich und siegt ebenfalls mit Ippon (+10). Alexander Vidoni muss gegen Martin Hinteregger auf die Matte, Alex unterliegt zwar Martin aber nur mit YUKO (-5), ganz ähnlich ergeht es Sebastian Zinkl, trotz eines starken Kampfes unterliegt Sebastian, Andreas Steiner von Feldkirchen mit -5 also einem Yuko. Markus Mayer und Sigi Stichauner können nochmals zwei Ippon-Siege für Treffen holen und somit steht es nach dieser Runde 8:6 (UBW 80:50) 

Das bedeutete, dass alle drei Mannschaften zwei Mannschaftssiege haben und die Unterbewertung entscheidet. Hier führt nun die Treffner Mannschaft mit 35 Punkten, vor Velden mit -8 Punkten und Feldkirchen -27 Punkten.

Somit ist die unsere Mannschaft - Judo Club - SV Treffen - der erste Sieger der Carinthian Judo Top League!

Ein Hoch auf die Kämpfer des Judo Club - SV Treffen und Gratulation an den ASVÖ Judo Feldkirchen für die super Organisation der dritten Runde!

Foto von Ingrid Santner


   T r a i n i n g s s t a r t    2 0 1 4   

Ab Dienstag, 16. September 2014 starten wir wieder mit dem regulären Trainingsbetrieb, die Trainingszeiten bleiben vorerst bis Anfang Oktober die selben wie im Frühjahr. 

Trainingszeiten:

Dienstag:       16:00 - 17:15  - Anfänger 2013 - Gruppe 1
                       17:15 - 18:30  - Fortgeschrittene 2 (U12 &U14)
                       18:30 - 20:00  - Fortgeschrittene 1

Donnerstag:  16:00 - 17:15  - Anfänger 2013 - Gruppe 2
                        18:30 - 19:30  - DIAKONIE

Freitag:          18:30 - 20:00  - Fortgeschrittene 1 und 2

Am 07. Oktober 2014 findet das diesjährig Schnuppertraining mit Vorführung für die Judoanfänger statt.Beginn ist um 16:00 Uhr in der Volksschule Treffen. Ein Schnuppern ist auch beim Gegendtaler Familensporttag am Samstag dem 04. Oktober 2014 möglich. Für nähere Informationen steht der Vereinsobmann, Markus Mayer unter 0664/2427986 oder per Email - gerne zur Verfügung. 

Die ersten Termine für den Herbst stehen auch bereits fest. So findet am 

20. September 2014, ab 16:00 Uhr, 3. Runde und das Finale der Carinthian Judo Top League in Feldkirchen 
27. September 2014, um 9:00 Uhr, Zentrumstraining des Ktn. Judo Landesverband, Schiefling
27. September 2014, ab 14:00 Uhr, 11. Kärntner ASVÖ Turnier, Schiefling 
04. Oktober 2014, ab ca. 14:00 Uhr, Familiensporttag Gegendtal - Treffen mit Judoschnuppern
04./05. Oktober 2014, Österreichische Meisterschaften U18 und U23
07. Oktober 2014, um 16:00 Uhr Judo-Schnuppertraining Treffen mit Judo Vorführung
  
1. Überraschungswandertag 

Am 27. Juli 2014 fand der 1. Überraschungswandertag des Judo Club - SV Treffen statt. Dieser führte die 22 Teilnehmer von Hl. Geist zur Alm Hundsmarhof hinauf. Auf den Weg gab es vieles für die Jungen Sportler zu entdecken. Abgerundet wurde der Wandertag mit einer guten Stärkung auf der Hütte
Letztes Update ( Samstag, 27 September 2014 )
weiter …
Vereinszeitung
Who's Online
Aktuell sind 15 Gäste online
Copyright 2005 - 2010 webart & style - Alle Rechte vorbehalten!
webart & style Der Inhalt dieser Site spiegelt die Meinung seiner Autoren wider!